Wasserprobennahmegeräte nach Ruttner, WINLAB®
Water Samplers, Ruttner Type

Zur Wasserprobennahme aus gewünschter Tiefe

Mit exakter Verschließtechnik. Arbeitsweise: Der Probenehmer wird geöffnet herabgelassen, bis zur gewünschten Tiefe (Abb. 1). Dann wird der Beschwerungskörper (Abb. 3) am Seil herabgelassen, trifft auf das Federteil, womit der Verschlussmechanismus aktiviert wird und den Behälter abdichtet (Abb. 2). Dadurch ist eine exakte Probenahme aus gewünschter Tiefe möglich. Sehr robuste, langlebige Ausführung in drei Größen.

Artikel

Best.-Nr.
1000 ml Wasserprobennehmer (o. Abb.)10 03 28080
Mit Probennahmerohr aus Acrylglas, Ø 85 mm außen, Höhe 260 mm, Höhe des gesamten Probennehmers 560 mm, Thermometer 0 bis +50°C, Eigengewicht 1,35 kg, Gewicht des Beschwerungskörpers (zum Auslösen des Verschlussmechanismus) 200 g.
ArtikelBest.-Nr.
1,7 Ltr. Wasserprobennehmer39 43 28100

Sehr kräftige Ausführung mit Edelstahlgestänge und Metall/Kunststoff Verschlusskappe. Ø 135 mm außen, Höhe 150 mm des Acrylglasrohres, Höhe des gesamten Probennehmers 630 mm, Thermometer -10 bis +60°C, Eigengewicht 5 kg

ArtikelBest.-Nr.
3 Ltr. Wasserprobennehmer39 43 28135

Sehr kräftige Ausführung wie 1,7 Ltr. Wasserprobennehmer. Ø 135 mm außen, Höhe 250 mm des Acrylglasrohres, Höhe des gesamten Probennehmers 720 mm, Thermometer -10 bis +60°C, Eigengewicht 6 kg




Zubehör
ArtikelBest.-Nr.
Kleine Senkleine39 43 28150
Auf Kabelrolle zum 1000 ml Wasserprobennehmer, 20 m lang, 2 mm Ø, mit metrischer Skala
ArtikelBest.-Nr.
Große Senkleine39 43 28160
Auf Stoffwinde 25 m lang, mit Metermarkierung 5 mm Ø des Polyesterseiles für EKMAN- und van VEEN-Schaufel.


vgkl_img

vgkl_img