Temperaturüberwachung
mit Min./ Max. Funktion und Alarmierung

Digitale Kühlschrankthermometer der TMX-Serie

Zur Überwachung der Probentemperatur im Labor, aber auch in mikrobiologischen Forschungseinrichtungen ist ein Thermometer mit Minimum und Maximum Werte-Anzeige vorgeschrieben. Bedarf besteht auch bei der Überwachung jeglicher Kühlschränke, Medikamente und Impfstoffe, bei der Lagerung von Chemikalien, von Gewächshäusern, von Blutbanken, von Lebensmitteln und Getränken sowie für die Überwachung von Lagerräumen. Es müssen täglich Minimum und Maximum Werte erfasst und manuell dokumentiert werden.

Zur Vereinfachung des Ablaufes und zur einfachen Überwachung während des Alltages im Einsatzbereich, zeigt das Thermometer den aktuellen Messwert und Min / Max gleichzeitig an.


Mit dreigeteiltem Display und Alarmfunktion.
Vorteile
  • Dreiteilige Anzeige
  • Überwachung von 2 Temperaturzonen
  • Interner Sensor zur Raumtemperaturkontrolle
  • externer Fühler zur Kühltemperaturkontrolle in Kühl- und Gefrieschränken
Modell Bestellnummer
TMX 310 105982550
TMX 320 105982551
TMX 410 105982552
TMX 420 105982553

 

Technische Daten TMX 310 TMX 320 TMX 410 TMX 420
Messbereich interner Sensor -20 °C bis +50 °C keine
Messbereich externe(r) Fühler -50 °C bis +70 °C
Genauigkeit +/- 0,5 °C (-20 °C bis +40 °C), restlicher Bereich +/- 1,0 °C
Anzahl externe Fühler 1 1 2 2
Fühlerbauform Glykolflasche zur Simulation des
Produkts
Schneller Fühler
in einer Metallkapsel
Glykolflasche zur Simulation des
Produkts
Schneller Fühler
in einer Metallkapsel